Klassische Sauna
Klassische Sauna
Klassische Sauna
Klassische Sauna

Klassische Sauna mit Ofen

Das klassische Saunabad, das ist trockene Hitze von 80 bis 120 °C mit anschließender Abkühlung. Für die Liebhaber des intensiven Schwitzbades bietet die RUKU Sauna-Manufaktur Kabinen mit Isoholz-Isolierung und Saunaofen – damit das nächste Saunazeremoniell bei Ihnen zu Hause stattfinden kann.

Gesundheitliche Wirkungen

Regelmäßiges Saunieren hat nachweislich zahlreiche positive Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden. Schädliche Bakterien werden unter der Hitze abgetötet. Der Wechsel von heiß und kalt im Rahmen des Saunazeremoniells wirkt abhärtend und vorbeugend gegen Erkältungen. Im trockenen, heißen Klima wird die Durchblutung in den Atemwegen gesteigert und die Schleimproduktion angeregt. Darüber hinaus reinigt das Schwitzbad die Haut und wirkt entsäuernd.

Manchen Menschen ist die sehr heiße Luft und Beanspruchung des Kreislaufs in der Sauna jedoch unangenehm. Wer sich schon eine Erkältung eingefangen hat, sollte nicht in die Sauna gehen. Für diese Fälle empfehlen wir das RUKU-Manufaktur-Thermium, das mit seiner Infrarotheizung den Körper schon bei relativ geringen Lufttemperaturen angenehm ins Schwitzen bringt.
 

Isoholz-Isolierung

In Saunen der RUKU Manufaktur wird zur Wärmedämmung keine Mineralwolle verwendet. Für eine exzellente Isolierqualität sorgen allein die in das Holz eingelassenen Luftkammern und Aluminiumreflexfolien. Die Vorteile des Isoholz-Systems: Es ist gesundheitlich unbedenklich, feuchtigkeitsbeständig und energiesparend. Alle Kabinenelemente – Wände, Decke und Boden – sind mit der Isoholz-Isolierung ausgestattet.

Mehr zum ISOHOLZ

 

Saunaöfen

Ob Standofen, Wandhängeofen oder Unterbankofen: Bei uns erhalten Sie genau das Modell, das für Ihre Sauna am besten geeignet ist – selbstverständlich mit hitzebeständigen Aufgusssteinen. Ein Saunaofen muss vor allem eines sein: sicher. Darum sind alle Öfen, die wir in unserem Programm anbieten, VDE-geprüft und mit dem GS-Zeichen versehen. Stabile Ofenverkleidungen schützen vor Verletzungen. Die Langlebigkeit ist ein weiteres wichtiges Merkmal unserer Saunaöfen. Gefertigt aus rostfreiem Edelstahl sind sie wartungsfrei und pflegeleicht. Die geringe Heizleistung pro Heizstab hat eine verminderte Oberflächenbelastung der einzelnen Stäbe zur Folge und führt somit zu weniger Verschleiß.

Erweitern Sie Ihre Sauna zum Dampfbad!

Ergänzt durch das RUKU-Meditherm kann Ihre Saunakabine zudem als Dampf- und Aromabad genutzt werden. Das Meditherm erzeugt eine relative Luftfeuchtigkeit von bis zu 100 Prozent. In seiner Keramikschale können Kräuter oder Aromaöle verdampft werden.
 

Mehr zum Meditherm

Die Fakten

  • Saunaspezialprofil mit verlängerter Feder und besonders tiefer Nut
  • 16 mm starke Innen- und Außenverschalung
  • Innen verdeckt geschraubt, nicht geheftet oder geklammert
  • Nur Massivholz, keine Span-, Sperrholz- oder Hartfaserplatten
  • Verwindungsfreie Rahmenkonstruktion
  • Liegeeinrichtungen aus ast- und splintfreiem Abachi-Holz

Die Vorteile

  • Hochwirksame Isoholz-Isolierung
  • Hervorragende Verarbeitung
  • Individuelles Design
  • Maßeinbau

Exterieur

Gestaltungsbeispiele von Sauna- oder Thermiumkabinen,

welche harmonisch in den Raum integriert sind

 

Möchten Sie Ihre Sauna- oder Infrarotkabine lieber unauffällig integrieren oder sie mit einer besonderen Designlösung bewusst hervorheben? So verschieden die Geschmäcker bei der Wohnungseinrichtung, so vielfältig sind die Möglichkeiten des Saunadesigns bei der RUKU Sauna-Manufaktur. Sprechen Sie mit Ihrem Saunaberater, um die ideale Lösung nach Ihrem Geschmack zu verwirklichen. Hier finden Sie einige Beispiele zur Anregung.

 

Klicken Sie auf die Vorschaubilder, um die Vergrößerung anzuzeigen.

Exterieur

Gestaltungsbeispiele von Sauna- oder Thermiumkabinen,

welche außen mit verschiedensten Hölzern verkleidet wurden

 

Klicken Sie auf die Vorschaubilder, um die Vergrößerung anzuzeigen.

Interieur

Gestaltungsbeispiele Inneneinrichtungen Sauna und Thermium

 

Sie bestimmen, wie Ihre Sauna oder Thermium ausgestattet sein soll. Unsere Experten stehen Ihnen dabei beratend zur Seite.

Holzarten für die Innen- und Außenverkleidung

Bei der Wand- und Deckenverkleidung haben Sie die Wahl zwischen den verschiedenen Basis-Holzarten: Fichte, Fichte rustikal, Tanne oder Hemlock. Diese eigens gefertigten Saunaprofilbretter, mit verlängerter Feder, besonders tiefer Nut und speziellen Fräsungen auf der Rückseite, haben eine Holzstärke von 16 mm. Dadurch erhalten diese ein besseres Stehvermögen, mehr Stabilität und eine höhere Wärmeisolierung.

Selbstverständlich können Sie Ihre Kabine aber auch mit ausgesuchten Hölzern wie Zirbe oder Nostalgiefichte ausstatten. Eine große Auswahl an edlen Echtholzfurnierpaneelen bietet Freiraum für Ihre Individualität. Unsere Sauna-Experten beraten Sie gerne über die Möglichkeiten der persönlichen Gestaltung.
 

Größen

Wir bauen Ihre Wünsche
 

Die RUKU Sauna-Manufaktur fertigt Saunen in Form, Größe, Design und Ausstattung genau Ihren Anforderungen und Wünschen angepasst. Als Planungsgrundlage finden Sie nachfolgend einige Standardgrößen. Die Türelemente können jeweils auch spiegelbildlich oder nach Raumsituation in einer anderen Position angebracht werden. Auch der Maßeinbau unter Dachschrägen oder in anderen unregelmäßigen Räumen ist möglich. Standardmäßig sind unsere Kabinen 208 cm hoch. Selbstverständlich fertigen wir aber auch Sonderhöhen (niedriger oder höher) – entsprechend den bauseitigen Gegebenheiten.

Beispiele unserer individuellen Lösungen finden Sie hier:

zu den Bild-Galerien >>>

Mehr Informationen anfordern!

Falls Sie noch Fragen haben, dann können Sie hier Kontakt mit uns aufnehmen

zum Kontaktformular

Wir freuen uns auf Sie!