Qualität aus Tradition

Die Ruku Manufaktur im bayerischen Illertissen blickt auf eine 150-jährige Geschichte zurück. 1852 gründete der Unternehmer Rudolf Kurz eine Säge- und Gipsmühle, die er und seine Familie nach und nach zu einem erfolgreichen holzverarbeitenden Unternehmen fortentwickelten. In der meisterlichen Verarbeitung des Rohstoffs Holz liegt bis heute die Kernkompetenz des Unternehmens.

Die 2010 gegründete Ruku Manufaktur GmbH führt den Produktbereich Sauna in dieser Tradition fort. Handwerkliches Können, Perfektion und Beständigkeit der Produkte sowie eine individuelle Fertigung nach Kundenwunsch – dafür steht der Name Ruku Manufaktur heute.
Geschäftsbereich Sauna

Saunen der Premiumklasse werden von Ruku seit über 40 Jahren geplant und gebaut. Das Produktspektrum der Ruku Manufaktur umfasst klassische Saunen mit Saunaofen, Infrarotsaunen, Dampferzeuger und Dampfbäder. Individuell angepasste Wohlfühlkabinen werden sowohl für Privatkunden als auch für gewerbliche Kunden hergestellt. Auch Außensaunen oder ganze Badelandschaften realisiert die Ruku Manufaktur – in enger Zusammenarbeit mit ihren Partnerunternehmen. Die patentierte Isoholz-Isolierung sowie das patentierte Infrarotheizsystem mit einem Temperaturbereich von 35 bis ca. 80 °C sind einzigartig auf dem Saunamarkt.